Die Suchtberatung an der Paul-Ehrlich-Schule
Suchtberater*in
ist ein Beratungsangebot für alle Schülerinnen und Schüler und Kolleginnen und Kollegen die Probleme haben mit 

  • legalen Drogen wie Alkohol oder Tabak
  • illegalen Drogen wie Heroin, Kokain, LSD, Amphetamine, Metamphetamine, oder Cannabis
  • Essstörungen, weil sie zu wenig oder zu viel essen
  • ihrer Spielsucht – am Rechner oder im Spielkasino
  • ihrer exzessiven Internetnutzung

Weiter...

   

Anmeldung

   

Besucher heute: 674 , Gestern 755 , Woche 3875 , Monat 13576 , Besucher seit 2007: 1173359

Kubik-Rubik Joomla! Extensions