Berichte und Bilder über Veranstaltungen an der Paul-Ehrlich-Schule          - Fortbildungen - Abschlussfeiern - Ausstellungen - Aufführungen - Theaterstücke - Lesungen - Externe Veranstaltungen - Filme - Radio - Fernsehen/TV - Youtube -

Techniker-Projektpräsentation am Dienstag, 19.2.2019 in Raum 116

Rahmenprogramm: Experimentalvorträge


Die Paul-Ehrlich-Schule lädt ein zur Präsentation der Techniker-Projekte unseres diesjährigen Abschlussjahrgangs der Fachschulen für Biotechnik und Chemietechnik, letztere in den Fachrichtungen Labortechnik und Produktionstechnik. Die angehenden Absolventinnen und Absolventen der 4-jährigen, berufsbegleitenden Weiterbildung präsentieren eigenverantwortlich geplante und durchgeführte wissenschaftlich-technische Projekte und stehen Rede und Antwort dazu.

Im Rahmen der Techniker-Weiterbildung kann man bei uns auch den Abschluss der Fachhochschulreife erreichen, der sowohl zum Fachhochschulstudium als auch zum Bachelorstudium an der Uni Frankfurt qualifiziert.

Das weitere Rahmenprogramm bilden zwei etwa 8-minütige Experimentalvortäge unserer aktuellen Fachoberschulklasse 11.

Wir freuen und auf Ihr Kommen!

DKMS-Spendertypisierung an der PES 2018

Initiiert durch unsere SV fand in den letzten 3 Schulblöcken vor den Sommerferien an der Paul-Ehrlich-Schule eine Informationsveranstaltungsreihe mit Knochenmarksspendertypisierung statt. Über 400 Schülerinnen und Schüler besuchten die 90-minütigen Infoveranstaltungen, mehr als 240 Typisierungen wurden vorgenommen, jede birgt die Chance ein Leben positiv zu verändern.

Angehende Biotechniker prämiert für eigene Idee zur Energiewende

Mit 500 Euro wurde die erfolgreiche Teilnahme der Klasse 638 am Projekt „S.O.S. - Skyline ohne Strom“ von der IHK Frankfurt am Main belohnt. Die Studierenden an unserer Fachschule für Technik nahmen im Rahmen des Unterrichts im Fach „Politik, Wirtschaft und Umwelt“ an dem Projekt teil und entwickelten Ideen, wie bei einem (eventuellen) Neubau der Paul-Ehrlich-Schule die Ziele der Energiewende in Hessen unterstützt werden können. Dafür haben sich die Studierenden unter anderem damit beschäftigt, wie durch eine Algenfassade Biomasse gewonnen werden kann, aus der anschließend in einem Blockheizkraftwerk Strom und Wärme gewonnen wird.

Preisverleihung 638 cut
Auf dem Foto von links nach rechts: Luisa Buhleier, Julia Diether, Lukas Moos, Sebastian Haroun und Moritz Kämmerer

Projektpräsentationen der Fachschulen für Bio- und Chemietechnik 2018 im Höchster Kreisblatt

Bildquelle: Höchster Kreisblatt fnp.de
Zum Artikel im Höchster Kreisblatt

Tag der offenen Tür der FOS im Höchster Kreisblatt
Am 2.12.2017 veranstaltete die FOS11 einen Tag der offenen Tür für interessierte und zukünftige Schülerinnen und Schüler und deren Eltern. Ein Bericht darüber erschien im Höchster Kreisblatt.
Wenn Digitalisierung und Industrie 4.0 auf den berufsschulischen Alltag treffen

Im Rahmen eines hr-iNFO Podcasts wird das Spannungsfeld Arbeitsplatzwirklichkeit - Berufsschulausstattung im Allgemeinen und die Labor- und IT-Ausstattung unserer PES im Besonderen diskutiert. Unsere Schule und der vorgesehene Neubau ist Thema im zweigeteilten Interview mit unserer Schulleiterin.

Den ganzen Podcast gibt es HIER zum Hören.
   

Anmeldung