Rotkraut-Experimente, Seifenblasen und ein Polizei-Motorrad

Frankfurter Neue Presse, 29.06.2015
Gestern ging es im Bolongarogarten mit dem Familien-Kreativtag zum Schlossfest weiter. Bei sommerlichem Wetter wuselten Hunderte Kinder umher, sangen, tanzten und nutzten die Spiel- und Kreativ-Angebote. ...weiterlesen...

Drei Lehrer der Paul-Ehrlich-Schule (Herr Dr. Ostermann, Frau Schlüter und Herr Schücke) boten Kindern von 4-12 Jahren die Möglichkeit, farbige Versuche durchzufühen, die Frankfurter neue Presse berichtete. Die Materialien stellte unser Förderverein zur Verfügung, so konnten ungefähr 120 Kinder pipettieren, beobachten und wissenschaftliches Denken üben.
   

Anmeldung

   

Besucher heute: 670 , Gestern 755 , Woche 3871 , Monat 13572 , Besucher seit 2007: 1173355

Kubik-Rubik Joomla! Extensions